So funktioniert digitale Scan-Buchhaltung

1. Einrichtung mit unserem Gratis-Installationsservice

Sofern Sie keinen geeigneten Scanner haben, empfehlen wir Ihnen ein passendes Produkt, dass Sie dann bequem beispielsweise bei Amazon bestellen können. Den Rest übernimmt unser Gratis-Installationsservice bei Ihnen vor Ort.

2. Belege scannen und übermitteln

So einfach kann Buchhaltung sein:

  • Belege grob sortieren (Eingang, Ausgang, Kasse, Sonstiges).
  • Stapel in den Scanner legen und eine Taste drücken.
  • Programm Belegtransfer öffnen, PIN eingeben, Daten senden klicken – fertig!

Unser erfahrener Scanservice wird Sie gerne fachkundig in die Handhabung der Scan-Buchhaltung einweisen. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt und klären alle Ihre Fragen. Hier finden Sie auch eine ausführliche Scan-Anleitung. Oder nutzen Sie unseren mobilen Beleg- und Scanservice.

3. Wir kümmern uns um den Rest

Wir haben nun Ihre Belege und kümmern uns wie gewohnt – zuverlässig und schnell – um die Buchführung. Durch die zeitnahe Buchung Ihrer Belege ergeben sich zahlreiche Vorteile, die Sie nun nutzen können.

  • Hier werde ich stets freundlich und kompetent beraten, selbst dann wenn ich außerhalb der Büro-Öffnungszeiten Impulse, Unterstützung oder Anregungen brauche. Kristina Kramer

  • Ihre steitge Erreichbarkeit, die Kompetenz und Freundlichkeit Ihres gesamten Teams zeichnet Ihr Haus aus.

  • Ich möchte mich [..] für die Jahre der intensiven Beratung und Betreuung bedanken, wo Sie es stets für selbstverständliche angesehen haben, über den Rahmen Ihrer Tätigkeit hinauszugehen.. Jens Landgrebe

  • Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und bei Fragen oder Problemen mit unserem Finanzamt bekomme ich sofort eine kompetente Beratung und/oder Lösung. Sven Wolfram

  • Ich werde professionell beraten, immer freundlich und persönlich empfangen. Probleme werden so schnell wie möglich in meinem Interesse gelöst. Werner Merkel